5 Tipps, die ihr beachten solltet, wenn ihr eure Hochzeitsschuhe aussucht

5 Tipps, die ihr beachten solltet, wenn ihr eure Hochzeitsschuhe aussucht

Genauso wichtig wie das persönliche Traumkleid oder der perfekte Hochzeitsanzug sind natürlich die Schuhe! Im Idealfall bilden sie nicht nur mit Kleid oder Anzug ein wunderschönes Gesamtbild, sondern sind auch angenehm zu tragen! Diese Tipps sollen euch helfen, die perfekten Hochzeitsschuhe zu finden:

🥿 Egal, ob Braut oder Bräutigam – sucht euch zuerst das Outfit aus (also Brautkleid und Bräutigam-Anzug) und dann erst die passenden Schuhe dazu. Umgekehrt ginge es zwar auch, in der Regel ist es aber viel einfacher einen passenden Schuh zum Outfit zu finden als umgekehrt. Tipp: solltest du deinen Hochzeitsanzug oder dein Brautkleid schon gekauft haben und erst danach Schuhe suchen, dann nimm zumindest ein Foto von deinem Hochzeitsanzug mit! So kann dich der Verkäufer/die Verkäuferin perfekt beraten und die Schuhe auf den Anzug / das Kleid abstimmen.

🥿 Dann solltet ihr aber zuerst die Schuhe aussuchen und danach erst eventuelle Änderungen an Kleid oder Anzug vornehmen lassen, damit dann auch die Länge wirklich perfekt passt. Daher also unbedingt auch die Schuhe zur Änderungsschneiderei mitnehmen – wenn ihr nicht ohnehin alles in einem Geschäft erledigen könnt.

🥿 Wiederverwendbar – in der Regel werden die Brautschuhe wohl nur einmal getragen, die Herren verwenden aber oft die Schuhe nach der Hochzeit weiter. Egal wie ihr es plant – überlegt es euch VOR dem Schuhkauf, damit ihr diesen Aspekt berücksichtigen können.

🥿 Kauft die Schuhe nicht zu knapp vor der Hochzeit und holt sie auch nicht zu kurzfristig vom Geschäft ab – denn die Schuhe sollten natürlich eingegangen werden! Damit dann nicht schmerzende Blasen den schönsten Tag trüben. Außerdem empfiehlt es sich, beim Schuhkauf eher am Nachmittag einkaufen zu gehen. Da sind eure Füße dann am ehesten schon etwas geschwollen und ihr kauft nicht einen zu kleinen Schuh.

🥿 Falls ihr euren Eröffnungstanz schon vorab mit den Hochzeitsschuhen trainieren wollt, solltet ihr unbedingt dünne Socken über die Schuhe ziehen, damit sie beim Proben nicht beschmutzt oder beschädigt werden, wenn mal ein Schritt daneben geht.

TAGS: